Säntisblick

Whisky

Die Schweiz ist eine innovative Whiskynation, wenn auch nicht von der Tradition her. 1999 war Whisky destillieren in der Schweiz wieder erlaubt und so machten sich die ersten Schweizer Brenner an den Whisky.

Unser erster Whisky entstand 2009 –  allerdings auf einer Lohnbrandanlage im Kanton St. Gallen. Seit dem Kauf der eigenen Destillerie Ende 2011 können wir selber Whisky, Single Malt, Bourbon etc. zu destillieren. Die verschiedenen Malzsorten, auch solche aus der Region, haben es uns angetan. In den letzten Jahren lernten wir vieles über Fässer, verschiedene Fassgrössen und Holzarten, spannende Vorbelegungen, Independent Bottlers, New Makes, Moonshiner und vieles mehr kennen. Es macht Spass, das alles auszuprobieren und am eigenen Whisky zu feilen.

Mehr Infos finden Sie dazu auch unter der Rubrik Single Malt.

Verschiedenste Abfüllungen sind auf dem Markt erhältlich.

Sie möchten Ihr eigener Whisky oder Single Malt?

Bourbon Whisky

Rheinthaler Ribelmais und Gerste werden zusammen eingemaischt, vergoren, destilliert und in einem Amerikanischen Bourbon Fass ausgereift. In der Nase ist er fruchtig süsslich mit typischem Bourbon Geschmack. Im Gaumen finden sich die sanften und arttypischen Vanillearomen der amerikanischen Weisseiche. Ein sanfter überraschender gehaltvoller Whisky, 41 Vol. %, 5 Jahre alt.

Whisky Bourbon Fass

Sherry Single Malt Whisky

Es wurden ausgewählte milde Gerstenmalze verwendet. Ein schonendes Destillieren und die Lagerung in gebrauchten Sherryfässern im Whiskykeller zeichnen diesen Single Malt 43 Vol.%  aus. Er ist bernsteinfarbenen mit lieblichen, samtweichen Sherry Geschmack und ausgewogenen Malz- und Holznoten.

Single Malt Sherry Fass

1610 Whisky (Hauswhisky)

Für diesen Whisky, 43 Vol.%,  5 Jahre alt, wurden verschiedene kleinere Bourbon und Sherry Fässer aus den ersten Produktionsjahren ausgewählt und miteinander vermählt. Der Whisky ist ausgewogen, mit feinen süsslichen, fruchtigen Tönen der verwendeten Malze und Fässern. 1610 steht für den Tag von Gallus, dem 16. Oktober, dem Festtag für den Gründer von St. Gallen.

1610 Whisky Bourbon Sherry Fässer

Wil Baron Single Malt Whisky

Das Gerstenmalz wird in unserer Ostschweizer Region Wil angebaut. Die humosen Böden und das gemässigte Klima  geben dem Malz einen zarten Hauch von Ovomaltine. Das Fass war vorher mit Wein aus Cabernet Jura Trauben aus dem Ort belegt. Entstanden ist ein aromatischer, fruchtiger Single Malt mit wunderbar ausgewogenen  Eichenholztönen.

3 Jahre, 43 Vol.%

Wil Baron Single Malt Whisky

Distillers Choice Single Malt Whisky

Die Distillers Choice Serie wird vom Brenner persönlich ausgewählt. Es sind spezielle, extravagante, kleine 30 Literfässer aus den ersten Produktionen. Diese Single Malt Whiskys sind mindestens 7 Jahre im Fass ausgebaut und fassstark abgefüllt. Es sind jeweils nur 30 bis 40 Flaschen erhältlich. Die Flaschen sind einzeln nummeriert und mit der Fassnummer und dem Produktionsjahr versehen.

Im Moment erhältlich:

  • Fass 409 52.6% Vol. Sherryfass , stark rauchig, torfig. Letzte Flaschen sind erhältlich.
  • oder die neue 2021er Abfüllung: Sherry-Fass 405, 58.5% Vol. Honig, Vanille, fruchtig-malzig in der Nase, im Gaumen wunderbare Trockenfrüchte, schöne rancio Anklänge vom Sherry, im Abgang weich und rund
Distillers Choice Single Malt
Menü